Windows 10: Task View Shortcuts erleichtert Umgang mit virtuellen Desktops

26. August 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2015-08-26 um 14.43.21Windows 10 ist da – und das neue System aus dem Hause Microsoft bringt bekanntlich die bequeme Nutzung virtueller Desktop mit sich. Diese virtuellen Desktops kann man zum Beispiel für die bessere Ordnung bei bestimmten Projekten nutzen – während auf Desktop A der alltägliche Wahnsinn herrscht, zeigt Desktop B die benötigten Apps für ein gerade laufende Tätigkeit.

Bildschirmfoto 2015-08-26 um 14.43.21

Das Switchen der Desktops ist unter Windows 10 recht einfach, so gibt es Tastatur-Shortcuts, alternativ hilft das entsprechende Icon in der Taskleiste für die flotte Übersicht. Angelo Steinbach hat das Ganze für sich ein wenig vereinfacht und mit AutoIt ein kleines Programm geschrieben welches die Bedienung der virtuellen Desktops auf Wunsch in die Taskleiste holt.

Nach der Installation habt ihr so Shortcuts auf dem Desktop für Vor, Zurück, Neuer virtueller Desktop und Desktop schließen. Diese, einmal an die Taskleiste angepinnt, sorgen für die flotte Bedienung per Mausklick, für alle, die nicht viel mit der Tastatur herumjustieren wollen. Wie das Ganze dann im Einsatz aussehen könnte, zeigt dann auch mein kleines Video, vielleicht hilft dem einen oder anderen die kleine App ja.

>Task View Shortcuts for Win 10

Und da ich oben so vollmundig von den Shortcuts geschrieben habe:

Win + STRG + ->: wechselt zum Desktop rechts

Win + STRG + <-: wechselt zum Desktop links

Win + STRG + F4: schließt aktuellen Desktop

Win + STRG + D: neuer Desktop


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.