Windows 10: Kostenlos für registrierte Windows Insider

20. Juni 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Windows 10

Kurz nachgelegt: wir hatten heute in diesem Beitrag über die Neuerungen des Windows 10 Insider Programms berichtet. In diesem ging es zum Beispiel darum, dass das Windows Insider Programm nach dem Erscheinen der finalen Windows 10-Version weiterhin verfügbar sein wird – und Microsoft weiterhin gerne Tester im Boot (haha, Boot!) haben würde. Auch in Sachen Upgrade gab es einiges zu lesen – und Microsoft hat es in diesem Beitrag geschickt vermieden, ein kostenloses Windows 10 für Windows Insider zu bestätigen.

Bildschirmfoto 2015-06-20 um 19.34.45

Aber: auf Nachfrage hat Gabe Aul, seines Zeichens Microsoft-Mitarbeiter und Windows 10-Sprachrohr im Netz die Frage konkret beantwortet. Auf die Nachfrage von Tom Warren, ob eine Installierte Windows 10 Build 1030, die mit einem Microsoft-Account gekoppelt wird, nach einem Upgrade auf die finale Version von Windows 10 aktiviert bleibt (und dies kostenlos), bestätigte Gabe Aul eindeutig, dass dies für registrierte Windows Insider der Fall sei. Stimmt mich persönlich ein wenig nachdenklich. So könnte ja jeder, der keine legale Vorgängerversion hat (die ja eh zum kostenlosen Upgrade berechtigt), noch schnell Insider werden, um so Windows 10 kostenlos zu bekommen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25438 Artikel geschrieben.