Windows Vista Recovery Disc

23. Januar 2008 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Wie man sich eine Windows Vista Live CD bastelt beschrieb ich bereits in diesem Beitrag aus dem März 2007. Eine auch sehr schöne Variante bieten die Jungs von NeoSmart – eine direkt herunterladbare CD. Dieses ISO-Image wiegt schlanke 120 MB und beinhaltet nur die Recoveryfunktion von Vista. Installieren kann man damit nicht.

Trotzdem ein Segen für die, die bei ihrem neuen PC keine DVD mitgeliefert bekommen. Schließlich kann man mit der NeoSmart CD das System retten – indem man z.B. Vista automatisch reparieren lässt – oder einen Wiederherstellungspunkt auswählt. Tolle Sache, die ab jetzt definitiv in meiner Werkzeugsammlung Platz findet. Besagten Beitrag mit Downloadmöglichkeit findet ihr hier.

Weiterhin gibt es dort auch den bekannten Bootmanager für Windows Vista, nämlich EasyBCD.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22945 Artikel geschrieben.