Windows Vista Fotogalerie mit Gelbstich

3. Dezember 2008 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Kein Spaß – es gibt Fehler – die sind so unglaublich – da fällt einem nichts mehr zu ein. Jeder der einen TFT von Samsung in der Konstellation mit Windows Vista hat, kann betroffen sein. Obwohl ich den Fehler schon irgendwo zigmal behoben habe vergesse ich jedes Mal den genauen Ablauf. Erst einmal zu den Symptomen: ihr schaut euch zum Beispiel mit der Windows Foto-Galerie Bilder an und bemerkt einen Gelbstich. Dies sieht äußerst unschön aus. Bei mir zum Beispiel so:

Im Vordergrund der Explorer – damit man den Unterschied von Weiß zum Gelbstich erkennt. Woran liegt es also? Der Fehler liegt im Farbprofil des Monitors. Das Vista-Update hat mir gestern den aktualisierten Treiber untergejubelt und schon hatte ich eine Foto-Galerie mit Gelbstich.

Wie kann man das ändern?

Wenn man es weiss, dann ist es ganz einfach: Rechtsklick auf den Desktop und Anpassen wählen.

Dort in die erweiterten Einstellungen:

Nun wechselt man in den Reiter Farbverwaltung:

Man aktiviert die Möglichkeit eigene Einstellungen vorzunehmen und fügt ein Profil hinzu:

Dort wählt man dann sRGB IEC61966-2.1 und setzt dieses als Standardprofil:

Nach einem Reboot ist dann wieder alles im Lack und der Gelbstich ist weg. Ein Boot tut immer gut – und danach kann man ganz entspannt sagen… 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25453 Artikel geschrieben.