Windows RT und Windows 8.1: Windows Store funktioniert bei einigen Nutzern nicht

21. August 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

(Update 24.8: Funktioniert wieder, war ein Fehler bei Microsoft) Der Windows Store scheint bei einigen Nutzern Probleme zu haben. Entweder ist Microsoft ein Fehler unterlaufen oder man versucht jetzt auf die harte Tour, die Nutzer zum Umstieg zu bewegen. Es fing an mit dem sicherlich nicht weit verbreiteten Windows RT, welches trotz noch bestehendem Support bei ersten Nutzern meldet, dass der Windows Store nicht mehr mit der Version von Windows kompatibel sei und dass der Nutzer auf eine neuere Version von Windows aktualisieren möge.

Das ist natürlich recht witzig, denn es gibt Maschinen, mit denen das einfach nicht möglich ist. Heute erreichte uns eine Leserzuschrift, die aber auch auf das selbe Phänomen mit Windows 8.1 hinwies. Hier erschien nach Neuinstallation von Windows 8.1 die besagte Meldung, der Nutzer kann so also keine Apps mehr aus dem Store laden, nicht einmal seine gekauften.

Schon schräg, wenn man bedenkt, dass Windows den Store so stark gepusht hat. Um das Ganze nachzustellen, habe auch ich einmal Windows 8.1 installiert. Auch hier die Meldung, dass der Store nicht mehr kompatibel sei und ich auf eine neuere Version von Windows aktualisieren solle (siehe Screenshot). Das Problem ist nicht begrenzt und tritt schon ein paar tage auf, wie auch dieser Reddit-Thread beweist.

Was genau das Problem ist, ist derzeit nicht bekannt, eine Anfrage an Microsoft wurde durch den Kollegen Martin Geuß von Dr. Windows gestellt. Sollte Microsoft den Store abgestellt haben, so wäre das nicht die feine englische Art. Nicht, wenn man Systeme wie Windows S vorstellt, die nur Apps aus dem Store nutzen können. Eigentlich müsste der Store ja noch eine Weile für die besagten Systeme laufen, denn der Support ist noch nicht ausgelaufen.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24825 Artikel geschrieben.