Windows Phone 8.1 Entwickler-Vorschau: Eventuell Rücksetzen auf Werkszustand nötig

17. Juli 2014 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von:

Das Update auf Windows Phone 8.1 befindet sich derzeit im Rollout und bringt viele gute Neuerungen für Windows Phone-Nutzer mit. Viele Leser dieses Blogs griffen allerdings schon vorher zur Vorschauversion für Entwickler.Windows Phone Nokia

Lief auf meinem Nokia Lumia 1020 anständig. Nun kann es allerdings zu Komplikationen kommen, wie man seitens Microsoft mitteilt. Nutzer der Entwicklerversion von Windows Phone 8.1 mit aktiviertem Bitlocker haben eventuell Probleme, hier kann es zu Fehlern kommen, die das Gerät nicht mehr starten lassen:

„We are currently investigating the issue. We have paused delivery of the update to customers using the Preview for Developers, and will resume once a fix is in place. Customers whose phones have been affected should use the Nokia Software Recovery Tool to return your Lumia to a normal commercial software state before downloading the Lumia Cyan update.“

Microsoft selber arbeitet mit Hochdruck an einem Fix, empfiehlt derzeit aber den Nutzer mit der Developer Preview von Windows Phone 8.1, ein Downgrade durchzuführen. Solltet ihr allerdings nur machen, sofern ihr im Unternehmensumfeld Windows Phone 8.1 nutzt und über einen Firmen-Account die Bitlocker-Verschlüsselung aktiviert habt.

Das Rücksetzen der Nokia-Smartphones mit Windows Phone Developer Preview 8.1 auf Windows Phone 8 ist in Windeseile erledigt, ist allerdings mit dem Löschen eurer lokalen Daten auf dem Smartphone verbunden.

Windows Phone 8.1 Developer Preview entfernen und Windows Phone auf Auslieferungszustand mit Windows Phone 8 bringen:

* Smartphone am Rechner anschließen

Nokia Software Recovery Tool installieren und ausführen

* Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen

Bildschirmfoto_2014-07-17_um_12_56_19

Bildschirmfoto_2014-07-17_um_12_56_40

Bildschirmfoto_2014-07-17_um_13_00_19

Nach circa 10. Minuten ist euer Windows Smartphone wieder auf dem Auslieferungszustand und sollte dann das Windows Phone 8.1 Update erhalten.

Also: Wer kein Update auf Windows Phone 8.1 bekommen hat und die Entwickler-Version nutzt, der muss vielleicht noch auf das Update warten, da dieses anscheinend von Microsoft pausiert wurde, bis das Problem gefixt wurde. Wer Bitlocker aktiviert hat, Probleme UND das Update bereits bekommen hat – der geht nach der Anleitung vor und setzt das Smartphone zurück.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.