Windows Phone: Synchronisation mit Google Kontakten, Google Mail und dem Google Kalender

2. Oktober 2013 Kategorie: Google, Mobile, Windows, geschrieben von:

Ich besitze derzeit ein Nokia Lumia 1020. Ein hervorragendes Windows Phone, welches für meine Arbeitszwecke sogar die Kamera und die Videokamera ersetzt. Smartphone, Kamera und Videokamera in einem und das in für mich definitiv ausreichender Qualität. Macht einfach Laune. Oft hörte ich Stimmen, die von Problemen oder Schwierigkeiten sprachen, wenn es um die Verbindung mit Google Diensten ging.

Nokia LUmia 1020

Fakt ist, dass Google keine Apps für das System anbietet, die man aber eigentlich gar nicht braucht, denn die Kontaktverwaltung, Mail und auch der Kalender lässt sich ohne Probleme in nicht einmal zwei Minuten einrichten.  In der Kontenverwaltung lässt sich ein Google Konto anlegen, welches automatisch Mail, Kalender und Kontakte synchronisiert. Dort ist eigentlich nur zu beachten, dass euer Mailkonto für IMAP freigeschaltet ist und, falls ihr die Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Google nutzt, dass das anwendungsspezifische Kennwort angegeben wird – nicht das Kennwort für das Google Konto.

Sync-Konto-einrichten

Ihr seht es anhand der Screenshots: super Sache – super einfach. Aber es kann Fehler geben! In meinem Fall warf Windows Phone einen Synchronisationsfehler aus. So hieß es lapidar: „Ihr Handy verfügt nicht über genug Speicher zum Synchronisieren von Daten.„. Ist natürlich völliger Humbug, das Nokia Lumia 1020 bietet noch massig Speicher bei mir.

Fehlersuche war angesagt. Der Fehler verschwand, nachdem ich die Google Kontakte aus der Synchronisation entfernte. Dumm und nervig – denn die dürfen nicht fehlen. Des Rätsels Lösung ist unter Umständen eine komplizierte Frickelei in den Google Kontakten.

sync-fehler-windows-phone

Ich habe mit mehreren Konten getestet: Ist online in den Google Kontakten das Kontaktbild im Format JPG hinterlegt, dann wird anstandslos synchronisiert. Hat ein Kontakt ein PNG-Bild als Kontaktbild, dann synchronisiert Windows Phone einfach nicht und quittiert mit „Ihr Handy verfügt nicht über genug Speicher zum Synchronisieren von Daten.“ Die unschöne Lösung, die bei vielen Kontakten Zeit kosten kann: Kontakt mit PNG-Bild ausfindig machen und das Bild des Kontaktes gegen eines im JPG-Format austauschen. Vielleicht hilft es ja jemand von euch.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25476 Artikel geschrieben.