Windows Phone, Android und iOS: MixRadio startet neu durch

19. Mai 2015 Kategorie: Android, iOS, Windows Phone, geschrieben von:

Erinnert ihr euch noch an Nokias MixRadio? Ziemlich tolle Sache eigentlich. Genres und Künstler in der App auswählen und dann einen personalisierten Mix auf die Ohren bekommen, der durch stetige Nutzung der App immer besser gefallen soll, da die App Hörgewohnheiten lernt. Damals dann die Ansage, dass die Firma nach dem Kauf durch Line (richtig, der Messenger) eigenständig wird – das Ergebnis ist der heutige Relaunch, der kostenlos Musik kredenzt.

mixradio

Zudem ist man Partnerschaften eingegangen – beispielsweise mit HTC, wo personalisierte Musikempfehlungen im Blinkfeed auflaufen. Weiterhin liefert man Musik für die MiCoach Smart Run Watch von Adidas und man wird Bestandteil der Harman Kardon Omni-Lautsprecher. Habe ich mal eben kurz ausprobiert: nette Sache, auch die Offline-Verfügbarkeit. Bedenken sollte man, dass man innerhalb eines Mixes nur 6x pro Stunde überspringen darf. MixRadio dürfte viele Freunde finden, denn die App bietet personalisierte Musik – und dies auch offline. Definitiv eine Abwechslung unterwegs oder beim Sport. Heruntergeladene Mixe laufen übrigens nach 30 Tagen ab. Ein Offline-Mix kann durch Anklicken aktualisiert werden. Wie sich das Ganze finanziert? Werbung. Neugierig? Hier lang.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.