Windows Live Essentials bald in neuer Version

3. Juni 2010 Kategorie: Internet, Software & Co, Windows, geschrieben von:

Freunde der Windows Live Essentials dürfen sich freuen – bereits Ende des Monats ist mit einer öffentlichen Beta zu rechnen und bereits im Herbst sollen die Windows Live Essentials bereits in einer finalen Version erscheinen. Wer die Windows Live Essentials nicht kennt: ein wirklich nützliches Paket mit brauchbaren Programmen aus dem Hause Microsoft. Hier einmal meine Vorschau auf die neue Version (Wave 4).

Den weit verbreiteten Windows Live Messenger muss ich nicht erwähnen, die meisten meiner Leser nutzen diesen eh nicht, da diese meistens Multi-Messenger wie Pidgin, Miranda, Adium, Trillian oder ähnlichen nutzen. Windows Live Mail ist das Mailprogramm aus dem Hause Microsoft, welches Outlook Express abgelöst hat. Auch dieses Programm ist für die meisten Benutzer ausreichend. Einen kleinen Ausblick auf Windows Live Mail habe ich ja mal in der Vergangenheit gegeben.

Auch die Windows Photo Gallery trumpft mit guten Features, sodass viele gar kein externes Programm mehr benötigen. Kommt zwar meiner Meinung nicht ganz an Google Picasa heran, aber da muss jeder selber seinen Favoriten finden.

Zum Movie Maker müssen die Kommentatoren etwas sagen, ich persönlich kam bisher noch nicht in den Genuss, diesen nutzen zu „dürfen“.

Für viele Blogger interessant: der Windows Live Writer. Bloggen super simpel. Man darf hoffen, dass der Portable Windows Live Writer auch aktualisiert wird. Windows Live Writer 2010 wird übrigens so aussehen.

Für viele sicherlich interessant: Windows Live Sync. Nicht zu verwechseln mit Skydrive. Kleiner Konkurrent zu Dropbox. Voraussichtlich 2GB kostenloser Speicher, den ihr nutzen könnt, um eure Ordner auf verschiedenen Rechnern zu synchronisieren. Bin gespannt wie was wird. Bisher konnte mich weder SkyDrive, LiveMesh oder sonst ein Dienst dieser Art von Microsoft überzeugen.

Ich freue mich jedenfalls schon auf die neue Betaversion der Windows Live Essentials. Jemand von euch beinharter Benutzer irgendeiner Software aus dem Paket? Wie ist deine Meinung zu den Neuerungen?

Wer die Neuerungen der jeweiligen Einzelpakete untersuchen will: einfach die Windows Live Preview-Seite besuchen.

Ich selber bevorzuge übrigens mittlerweile Dienste & Programme, die unabhängig vom verwendeten Betriebssystem sind. Wir befinden uns gerade in einer Phase des Umbruchs, so wie es ihn noch nie gegeben hat. Neue Kommunikationsmöglichkeiten, Dienste, Hardware, Betriebssysteme und und und…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25474 Artikel geschrieben.