Windows 8 verbreitet sich schneller als Windows 7

2. Februar 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Ein neuer Monat ist da und damit auch neue Zahlen aus der Welt der Betriebssysteme. Die Jungs von Netmarketshare tracken jeden Monat 40.000 Seiten mit ungefähr 160 Millionen unique Visits und geben dementsprechend immer Statistiken über Betriebssysteme und deren Verbreitung raus. 160 Millionen Besuche bei 40.000 Seiten sind sicherlich nicht die Gesamtheit, geben aber sicherlich einen netten Eindruck, wie da draußen Systeme angenommen werden. Die besten Daten hat da sicherlich Google, die geben aber bekanntlich keinen Zugriff auf die erhobenen Google Analytics. Tja, was macht Microsofts neues Betriebssystem denn?

Januar Windows 8

2,26 Prozent Marktanteil hat man derzeit und damit auch natürlich fast das aktuellste Mac OS X überholt. Es ist eine Windows-Welt da draußen. Dennoch nur eine kleine Steigerung von 1,72 Prozent im Dezember 2012. Unangefochten an der Spitze bleibt weiterhin Windows 7, gefolgt von unglaublichen 39,51 Prozent an Benutzern, die noch mit Windows XP unterwegs sind. Muss man sich einmal vorstellen: das System kam am 25. Oktober 2001 auf den Markt! Dennoch: der scheinbar langsame Anstieg hat gar nichts zu sagen, man liegt sogar noch vor Windows 7. Die starteten ähnlich langsam im Jahr 2009 (1,47 Prozent), konnten dann aber bis Ende des Jahres auf 7,92 Prozent kommen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25462 Artikel geschrieben.