Windows 8: ist Start am Ende?

6. Februar 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Ist Start am Ende? Ein echter Schenkelklopfer, der mir da als Titel eingefallen ist (nein, natürlich nicht). Doch das Thema ist gar nicht soooo witzig. Glaubt man Screenshots im Internet, dann wird Windows 8 der Start-Orb kastriert. Das klassische Startmenü fehlt bereits in der Developer Preview und in der bald erscheinenden Betaversion, die den Namen Consumer Preview tragen wird, soll das Startmenü (wenn man es so nennen will) völlig fehlen. Hier einmal der Screenshot aus der Developer Preview von Windows 8:

Doch die Änderungen sollen nur kosmetischer Natur sein. Start ist weiterhin da, wo man es erwartet. Nur unsichtbar. Man muss schon mit der Maus in die Ecke fahren (oder die Win-Taste drücken), um Gewohntes zu sehen. Ich persönlich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Funktion verschwindet – obwohl ich sagen muss, dass ich unter Windows nie ein großer Benutzer des Startmenüs war. Mir langt immer die Windows-Taste nebst Suchterm, um ein Programm zu starten. So soll es unter Umständen aussehen:

Windows 8 ohne Startmenü. Was sagt ihr dazu? Kann das weg oder wird es Otto-Normal-Benutzer verwirren? (via, via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17948 Artikel geschrieben.