Windows 8: Explorer mit minimierter Ribbon-Leiste starten

22. September 2011 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Minimalisten können die Ribbon-Oberfläche des Explorers unter Windows 8 ohne Probleme ausstellen, um freien Blick auf einen schlanken Explorer zu bekommen – die Sache ist nur: nach einem Neustart müsste man wieder die Ribbon-Leiste im Explorer von Windows ausblenden.

Um die Ribbon-Ansicht dauerhaft zu minimieren, reicht eine einfache Änderung in der Registry von Windows. Unter “HKLM\Software\Microsoft\Windows\Explorer” findet man den DWORD-Wert “ExplorerStartsRibbonMinimized”.

Diesen Wert setzt man ganz einfach auf 1, sofern man den Explorer mit minimierter Ribbon-Leiste starten will, eine 0 bewirkt das Gegenteil – den momentanen Standard also. (via)



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22901 Artikel geschrieben.