Windows 8: bis zur Final noch optische Veränderungen

22. Juli 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Am 26. Oktober wird die finale Version von Microsofts neuem Betriebssystem auf den Markt kommen und damit wohl einen sehr wichtigen Schritt für Microsoft markieren. Noch ist Windows 8 nicht komplett fertig gestellt, was wir daran sahen, dass Aero Glass in der Release Preview noch aktiviert war, obwohl Microsoft schon verlauten ließ, dass man dieses Feature abschalten werden.

Bei WinUnleaked hat man nun neue Screenshots aufgetan, die zeigen, dass Aero Glass in den aktuellen Versionen tatsächlich fehlt. Nicht nur das, auch die Möglichkeit, Windows Taskbar und Fenster getrennt farblich zu gestalten ist verschwunden. Stattdessen kann man nun die Farben festlegen, die dann für einzelne Fenster und die Taskbar gelten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.