Windows 7: Automatisches Einloggen eines Benutzers

8. Oktober 2009 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Windows 7 kommt in ganz großen Schritten auf uns zu. Ich selber bin mit einer Windows 7 Ultimate-Lizenz gesegnet und darf auf meinem PC schon jetzt volle Pulle Windows 7  nutzen. Vorab mal eben ein Tweak, auf die man so gar nicht kommt (muss man manchmal echt suchen). Ich wollte auf meinen Benutzer-Account ein Passwort setzen, aber trotzdem beim Start des Rechners automatisch eingeloggt werden. Klar, geht mit irgendwelchen Tweaking-Tools easy peasy, bringt aber null Lerneffekt.

2009-10-08_182633

Der Screenshot sagt eigentlich alles aus: Windows-Taste + R drücken und im Feld ausführen control userpasswords2 eingeben. Im nun erscheinenden Screen einfach „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ deaktivieren. Nun bootet der Computer trotz Passwort in mein Benutzerkonto. Die Experten dürfen nun rätseln, warum ich das gemacht habe 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.