Windows 10: Nutzer wechseln schneller

23. November 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

windows 10Die Marktforscher von Gartner Research kommen mit neuen Erkenntnissen ums Eck. Sie wollen Zahlen zu Windows 10 und der Verbreitung des Systems haben. So soll laut der Orakelei Windows 10 das System sein, auf welches am schnellsten aktualisiert wird – Windows 10 wandelt damit also auf den Pfaden von Windows XP und Windows 7. Die Marktforscher prognostizieren – und das ist vielleicht für einige Leser überraschend – dass 50 Prozent der Unternehmen in Unternehmen bis Januar 2017 damit begonnen haben, auf Windows 10 zu aktualisieren.

Auch will man wissen, dass die Migration auf das neue System deutlich schneller vonstatten geht, als es bei Windows 7 vor sechs Jahren der Fall war. Gartner geht davon aus, dass bis 2019 ein Großteil der Unternehmen den Wechsel auf Windows 10 vollzogen hat. Das wiederum ist wenig überraschend, endete doch bereits im Januar 2015 der Mainstream-Support für Windows 7, während der Extended Support am 14. Januar 2020 eingestellt wird.

Im Endkundenmarkt ist das System recht gut angenommen worden, laufen doch auch die meisten Rechner mit dem  neuen System, auch wenn sie schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, des Weiteren dürfte das kostenlose Upgrade für Nutzer der Vorversion einen Großteil dazu beigetragen haben.

Auch der Touchscreen soll laut Gartner Research ein Comeback erleben, nachdem die Geräte mit dem Start von Windows 8 ja nur so halbgut vom Konsumenten angenommen wurden. Durch die niedrigeren Preise für Displays mit Touch-Eingabe ab der zweiten Hälfte 2016 soll auch die Akzeptanz beim Kunden steigen. Ein Drittel aller Notebooks soll demnach mit der Eingabemöglichkeit per Touch bis 2018 beim Kunde landen.

Windows 10


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23550 Artikel geschrieben.