Windows 10: Nutzer geben dem System gute Noten

28. September 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

windows 10Der September neigt sich dem Ende zu – und damit auch unsere aktuelle Umfrage. Diese hatte das neue System Windows 10 von Microsoft im Fokus. Windows 10 ist nun schon zwei Monate auf den Markt und konnte sich offenbar schon auf vielen Rechnern einnisten, sorgt doch das Upgrade-Programm von Microsoft bei vielen Nutzern für eine Ersparnis, sofern man im ersten Jahr nach Erscheinen von Windows 10 aktualisiert. Ich habe hier im Blog einmal die Zahlen der Nutzer nachgeschlagen.

Seit Erscheinen von Windows 10 sind hier auf dieser Seite 45,76 Prozent aller Besucher mit Windows unterwegs. Von diesen Besuchern sind 46,61 Prozent mit Windows 7 unterwegs, während es Windows 10 schon nach der kurzen Zeit auf 34,28 Prozent bringt und damit Windows 8.1 überholt – mit 15,09 Prozent liegt das System an dritter Stelle.

Das finde ich schon beachtlich, welchen Start Microsoft da mit Windows 10 hingelegt hat. Doch nicht nur die Verbreitung ist ein Thema, sondern natürlich auch die Zufriedenheit. Wie schaut es aus bei den Nutzern, geben sie Windows 10 gute Noten? Ich startete Anfang des Monats die Umfrage, bei der fast 4.500 Stimmen abgegeben wurden. Bewertet werden konnte nach dem Schulnoten-System, von „sehr gut“ bis „ungenügend“ konnte also ausgewählt werden.

Bildschirmfoto 2015-09-28 um 09.54.09

Microsoft muss sich mit den Noten nicht verstecken, 40 Prozent der Stimmen entfielen auf die Note „gut“. Man stelle sich eine vergleichbare Umfrage bei Windows 8 oder Windows ME vor – da hätte das sicherlich anders ausgesehen. Doch es wird noch besser für Microsoft, denn auf dem zweiten Platz befindet sich die Note „sehr gut“, 23 Prozent der Leute finden, dass das neue System aus Redmond diese Note verdient hat.

Macht 63 Prozent Stimmen, die Microsoft Windows 10 sehr gut oder zumindest gut finden. Schon weiter hinten die Note „befriedigend“. 14 Prozent finden das System offenbar weder besonders gut, noch besonders schlecht. Die Noten „ausreichend“, „mangelhaft“ oder „ungenügend“ hat es auf die letzten drei Plätze verschlagen, „ausreichend“ kommt dabei auf 6 Prozent , „mangelhaft“ finden das neue System aus Redmond immerhin noch 9 Prozent und 8 Prozent finden das System ungenügend.

Wie schaut es bei euch aus? Spiegelt das Umfrageergebnis eure Erfahrungen und das Feedback wider, welches ihr in eurem Windows 10-nutzenden Umfeld habt?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.