-Anzeige-

Windows 10 November Update wieder verfügbar, auch über das Media Creation Tool

25. November 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_windowsWas war das denn, Microsoft? Am Wochenende berichteten wir noch, dass Microsoft das November Update aus dem Media Creation Tool entfernt hat und auch den Rollout über Windows Updates in Wellen bewerkstelligen möchte. Die Erklärung, die Microsoft dazu abgab, war schwammig, auf einen Fehler im Update deutete das Ganze nicht unbedingt hin. Aber genau so ein Fehler soll es nun gewesen sein, denn das Update ist wieder verfügbar, auf allen Wegen. Für Menschen, die einen Clean Install von Windows 10 durchführen, bedeutet dies nun, dass sie ihr Windows 10 direkt mit einem Key für Windows 7, 8 oder 8.1 aktivieren können.

Windows 10

Aber zurück zum Fehler. Dieser sorgte nämlich dafür, dass manche Einstellungen, genauer Privatsphäre-Einstellungen, wieder zurück auf die Standardwerte gesetzt wurden. Geht gar nicht, nicht nach den Skandälchen, denen sich Windows 10 schon ausgesetzt sah, nicht in diesem Bereich. Microsofts Aussage vom Wochenende war demnach mehr ein Versuch, die Problematik nicht nach Außen zu tragen.

Das offizielle Statement liest sich so:

Recently we learned of an issue that could have impacted an extremely small number of people who had already installed Windows 10 and applied the November update. Once these customers installed the November update, a few of their settings preferences may have inadvertently not been retained. For these customers, we will restore their settings over the coming days and we apologize for the inconvenience. We worked to resolve the issue as quickly as possible – it will not impact future installs of the November update, which is available today.

Also umsonst aufgeregt am Wochenende, alles kann wieder so genutzt werden wie gedacht. Ein wenig mehr Offenheit hätte in diesem Fall Microsoft sicher nicht geschadet, aber wenigstens wissen wir nun, was Sache ist.

(Quelle: ZDNet)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7947 Artikel geschrieben.