Windows 10 Mobile: Veröffentlichung der neuesten Build abgesagt

12. September 2015 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von:

windows 10Wer am 11. September auf die Veröffentlichung der neuesten Build von Windows 10 Mobile gehofft hatte, dürfte enttäuscht worden sein: Wie Gabe Aul vom Windows Insider Programm auf Twitter bekanntgegeben hat, ist die Build 10536 ersatzlos gestrichen worden. Aufgrund eines Fehlers in dieser Build hätten keine weiteren Updates mehr eingespielt werden können: Nutzer hätten zum Einspielen der nächsten Build einen vollständigen Wipe des Gerätes (samt Löschen aller Benutzerdaten) durchführen müssen – aus diesem Grund entschied sich das Team um Gabe Aul für den kompletten Wegfall dieser Veröffentlichung. Eine Lösung für das Problem ist bereits gefunden und wird mit dem nächsten Update wohl ebenso in der nächsten Woche behoben wie der mittlerweile aufgetauchte Fehler des abstürzenden Windows Stores. Update 00:05 Uhr: die neue Build soll wohl Anfang nächster Woche erscheinen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.