Windows 10 Mobile: Rollout startet offenbar am 19. Januar 2016

12. Januar 2016 Kategorie: Mobile, Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal

Lumia950_950xl-600x600

Bisher ist die Gerüchteküche davon ausgegangen, dass der Rollout des Betriebssystems Windows 10 Mobile für kompatible Geräte am 12. Januar 2016 starten sollte. Nun, dieser Tag ist heute und bisher ist von dem Rollout leider nichts zu merken. Semi-offiziell ist nun jedoch klar, dass Windows 10 Mobile vor vorgesehenen Smartphones am 19. Januar 2016 erreichen werde – also in genau einer Woche. So wurde es jedenfalls vom Provider Swisscom gegenüber einem Kunden via Facebook bestätigt. Theoretisch könnte zum aktuellen Zeitpunkt wohl nur noch etwas dazwischen kommen, wenn kurzfristig eklatante Probleme mit dem Build 10586.63 festgestellt würden.

Allerdings ist auch diese Ansage mit einer Portion Vorsicht zu genießen. Denn es wäre schließlich nicht das erste Mal, dass der Kundendienst eines Mobilfunkanbieters nicht auf dem neuesten Stand ist oder versehentlich eine Fehlinformation herausgibt. Auch ist derzeit noch offen, welche Smartphones Microsoft direkt am 19. Januar bedienen wird und ob das Update eventuell schrittweise zunächst nur einige Geräte erreicht. Microsoft selbst schweigt nämlich in diesem Bezug noch.

lumia 550

 

Bereits mit Windows 10 Mobile versorgt sind die Microsoft Lumia 950 / 950 XL und 550. Bald werden sich dann dank des Rollouts des Updates auch weitere Smartphone-Modelle hinzu gesellen.

(via Dr. Windows)

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1044 Artikel geschrieben.