Windows 10 Insider Preview Build 14271 ist da

24. Februar 2016 Kategorie: Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

artikel_windowsAuf die Plätze, Update  – los! Geschäftiger Tag bei Microsoft. Hier hat man aktuell die Windows 10 Insider Preview Build 14271 und die Mobile Build 14267.1004 veröffentlicht. Damit ihr die Version auf eurem Desktop angezeigt bekommt, müsst ihr Mitglieder des Fast Ring sein. Microsoft hat laut eigenen Aussagen viel geschraubt und das merkt man auch an der langen Liste mit den behobenen Bugs. So wurde beispielsweise der Bug behoben, dass Win32-Apps nicht im Startmenü angezeigt wurden. Doch wo Licht ist, da findet sich auch Schatten. Momentan befindet man sich auf der Suche nach einem Fehler, der einen Bluescreen nach dem Aufwachen des Rechners nach sich ziehen kann. Auch Nutzer von Kaspersky Anti-Virus, Internet Security oder der Kaspersky Total Security Suite könnten Fehler bemerken, so gibt es einen bekannten Treiber-Fehler, hier ist Microsoft aber nach eigenen Aussagen in Kontakt mit Kaspersky. Die kompletten Fehlerbehebungen und die „Nebenwirkungen“ lassen sich in diesem Beitrag einsehen.

windows


Werbung: Du bist Android-Entwickler und möchtest am neuen Outbank mitarbeiten? Dann informiere dich hier.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21939 Artikel geschrieben.