WinCDEmu – Isos einfach mounten

29. Dezember 2008 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Manchmal legt man sich ja Sicherheitskopien der teuer gekauften CDs / DVDs an. Ich persönlich lege mir dazu die Iso-Dateien auf die Festplatte um so immer einen schnellen Zugriff zu haben – sofern ich mal wieder etwas zu installieren habe. Es nervt einfach die jeweilige CD / DVD umständlich aus der Tasche zu suchen und diese dann in das DVD-Laufwerk zu hauen. Zumal der Zugriff auf eine ISO-Datei eh schneller vonstatten geht als das Einlesen durch das DVD-Laufwerk.

Natürlich könnte man sich die bekannten DaemonTools installieren – die bringen ja auch eine Menge an Funktionen mit um diverse Kopierschutzmechanismen zu emulieren. Ich persönlich brauche das allerdings nicht und kann ein anderes Programm wählen – in diesem Falle WinCDEmu. Open Source und daher kostenlos.

Arbeitsweise: Installieren und fertig. Ernsthaft. Nach der Installation werden Iso-Dateien automatisch per Doppelklick als virtuelles Laufwerk eingebunden – das Auswerfen erfolgt über das Kontextmenü des Arbeitsplatzes. [via EFB]


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25452 Artikel geschrieben.