Winamp, it really whips the llama’s ass! WinAmp schließt Ende des Jahres

20. November 2013 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Winamp, it really whips the llama’s ass! Wie oft habe ich seit Ende der 90er wohl diesen Jingle gehört? Unzählige Male. Für die, die es nicht kennen: es ist das Standard-Audio-File, welches beim Media Player WinAmp mitgeliefert wurde. WinAmp – toller Player, für dessen Vollversion man damals bezahlen musste, unglaublich aber wahr.

winamp

Irgendwann wurde der Spaß komplett von AOL aufgekauft – was der Beliebtheit des Players keinen Abbruch tat. Doch damit ist nun Feierabend. Am 20. Dezember 2013 wird die Arbeit an WinAmp eingestellt. So teilt die Webseite lapidar mit: „Winamp.com and associated web services will no longer be available past December 20, 2013. Additionally, Winamp Media players will no longer be available for download“. WinAmp – danke für die schönen Stunden, die ich mit Musik und dir verbringen konnte!



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Quelle: hackernews |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.