WhatsApp: Open Source-Updater für die Beta

17. Januar 2016 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Artikel-WhatsApp-LogoDen beliebten Messenger WhatsApp muss ich hier sicherlich niemandem noch einmal erklären. Man bekommt ihn für Android im Google Play Store, des Weiteren wird er über die Webseite zum Download angeboten. Unter whatsapp.com/android kann sich jeder Interessierte die APK-Datei herunterladen. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um die Version, die man im Play Store von Google vorfindet, sondern um die Betaversion, die da fast täglich frisch reinflattert. Beta, das bedeutet nicht nur etwaige Fehler, sondern auch neue Funktionen.

whatsapp

Ich bin eigentlich immer mit der Beta von WhatsApp unterwegs und hatte nie Probleme – stattdessen konnte ich schon oft Funktionen früher testen. Damit man nicht immer auf der Webseite vorbeischauen muss, konnte man Tools wie die Android-App WhatsApp2Date einsetzen. Die hat momentan das große Problem, dass da echt nervige und den Nutzer irritierende Werbung angezeigt wird.

Deshalb möchte ich an dieser Stelle auf eine Open Source-Software hinweisen, die ebenso funktioniert, zudem besser aussieht. Beta Updater for WhatsApp holt euch auf Wunsch automatisch die aktuelle WhatsApp Betaversion auf euer Android-Smartphone, die Intervalle des Testens auf neue Versionen können dabei zwischen 3 und 24 Stunden liegen. Auf Wunsch gibt es eine Benachrichtigung und auch die automatische Aktualisierung ist auf Zuruf mit drin. Wer die WhatsApp Betaversion bislang getestet hat, dafür WhatsApp2Date einsetzte oder händisch nach der Beta gefischt hat, für den ist die Open Source-Software „Beta Updater for WhatsApp“ ein Pflichtprogramm.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.