WhatsApp für iOS: Großes Update ist da

5. August 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von:

WhatsApp ist in einer neuen Version für iOS erschienen. Das Update bringt die iOS-Version des beliebten Messengers in Sachen Funktionen nahe an die Android-Version, die in den vergangenen Tagen auch ein Feature-Update spendiert bekommen hat. Was neu ist? Nun lassen sich eigene Benachrichtigungseinstellungen (inklusive lautlos) für jeden Chat definieren, zudem können nun auch Videos in den Chat-Backups gesichert werden (guckst du: Einstellungen > Chats und Anrufe > Chat-Backup).

whatsapp-logo

Chats können nun als ungelesen markiert werden, wenn man nach rechts wischt – klappt übrigens auch mit ungelesen. Kontakte und Karten lassen sich nach dem Update aus den Apple-eigenen Apps teilen und nun lässt sich auch der Datenverbrauch während WhatsApp-Anrufen in Einstellungen > Chats und Anrufe einstellen. Hierdurch justiert WhatsApp qualitativ etwas nach unten, was bei euch für einen geringeren Verbrauch in Sachen Traffic sorgt. Ab sofort im App Store. (danke Alexander!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25452 Artikel geschrieben.