WhatsApp für iPhone: Update bringt Zoomen in Videos, Teilen von Cloud-Dateien und mehr

29. Februar 2016 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Artikel-WhatsApp-LogoWhatsApp hat in der iOS-Version ein größeres Update erhalten. Das Update beschäftigt sich Hauptsache mit der Behandlung von Medien, aber man kann nun auch eine Farbe aus einer Auswahl als Chathintergrund wählen. Verbessert wurde das Design beim Browsen von Fotos und Videos, außerdem kann der Nutzer nun in Videos hineinzoomen, während diese abgespielt werden. Zusätzlich können Bilder und Videos auch von anderen Diensten, beispielsweise iCloud Drive, Google Drive, OneDrive oder Dropbox, direkt in Chats versendet werden. Hierzu wählt man einfach „Fotos/Videos“ und anschließend „Aus einer anderen App wählen…“, berücksichtigt werden nur Dienste, die als App auf dem iPhone installiert sind. Dieses Feature wurde mir nach dem Update allerdings noch nicht angezeigt, ich habe weiterhin nur Zugriff auf Kamera und Galerie in Version 2.12.14 von WhatsApp.

WhatsApp_iPhone

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
  • WhatsApp Messenger Screenshot
  • WhatsApp Messenger Screenshot
  • WhatsApp Messenger Screenshot
  • WhatsApp Messenger Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8647 Artikel geschrieben.