WhatsApp: Der GIF-Support klopft an

7. Juni 2016 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

whatsapp artikel logoGlaubt man den Changelogs von ins Netz geschwappten Betaversionen von WhatsApp für iOS, so soll wohl nicht nur die Videotelefonie und Einladungslinks für Gruppen vor der Tür stehen, sondern auch rudimentärer Support für animierte GIF-Dateien. Die erfreuen sich in allerlei Messengern bei vielen Benutzern größter Beliebtheit, kein Wunder, dass man seitens WhatsApp nachlegen und damit Nutzer bei der Stange halten will. Im Changelog, welches sich Twitter-Nutzer WABetaInfo zur Brust genommen hat, heißt es aber, dass das Ganze wohl derzeit (!) nicht so schick gelöst sei, wie in anderen Messengern. So soll es zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich sein, ein GIF direkt zu importieren, stattdessen müsse man einen Link zum GIF einfügen, damit dieses angezeigt wird. Andere Messenger, wie beispielsweise Telegram, unterstützen das native Einfügen bereits und bieten zusätzlich Bots an, damit der Nutzer inline GIF-Dateien suchen und finden kann. Da das Ganze noch nicht verteilt wird, gehen wir mal davon aus, dass es bis zum Rollout noch besser gelöst wird.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23557 Artikel geschrieben.