WhatsApp: Aus für Windows Phone 8, BlackBerry OS und BlackBerry 10

27. Dezember 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

WhatsApp hat zum Jahresende noch einmal auf seine FAQ-Seiten hingewiesen und die Systeme genannt, für die man die Unterstützung zum Ende des Jahres einstellen wird. Logo: Da findet man keine Systeme, die neu oder gar weit verbreitet sind, man schließt die Systeme aus, die nicht mehr vertrieben werden oder bereits abgekündigt sind. Zum Ende des Jahres wird man die Unterstützung für BlackBerry OS und BlackBerry 10 auslaufen lassen. Danach kann mein keinen neuen Account erstellen oder einen  existierenden Account verifizieren, man kann WhatsApp jedoch weiterhin verwenden.

Dies gilt auch für Windows Phone 8.0 und älter, hier ist ebenfalls nach dem 31. Dezember 2017 Feierabend. Noch etwas Zeit haben Nutzer eines Nokia S40, hier soll die Unterstützung noch bis zum 31.12.2018 laufen – und Android-Versionen 2.3.7 und älter werden bis zum 1. Februar 2020 unterstützt. Aber man teilt auch mit, dass keine neuen Funktionen mehr zu WhatsApp auf diesen Plattformen hinzugefügt werden, so dass es sein kann, dass einige Funktionen ab einer gewissen Zeit nicht mehr funktionieren.


Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25733 Artikel geschrieben.