WhatsApp: Alter Status auch wieder in der Windows Phone-Version

23. März 2017 Kategorie: Social Network, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Endlich kein Grund mehr, sich über die Entfernung des alten Status-Einzeilers in WhatsApp aufzuregen. Nachdem die Android- und iOS-Version diese Woche bereits mit Updates bedacht wurden, die die Funktion als „Info“ im eigenen Profil zurückbringen, ist nun auch die Windows Phone-Version an der Reihe. Das dürfte wesentlich weniger Nutzer betreffen als die anderen beiden Varianten, aber so bekommt man wenigstens wieder einmal in Erinnerung gerufen, dass da noch ein drittes System genutzt wird.

Die Einrichtung des alten Status funktioniert wie bei den anderen Versionen auch, Ihr sucht Eure Profileinstellungen auf und passt die Zeile dann eben unter „Info“ an. Solltet Ihr die Funktion denn vermisst haben. Nutzen müsst Ihr die neue alte Funktion natürlich nicht, wenn Ihr nicht möchtet, auch die neue Status-Funktion nicht. Das scheint irgendwie immer nicht jedem klar zu sein.

(via Dr. Windows)

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9088 Artikel geschrieben.