WeTransfer: Große Dateien kostenlos versenden

20. April 2011 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Ich hab ja hier in der Vergangenheit bereits Dutzende Dienste (min.us z.B.)aufgezählt, bei denen man mal wacker und ohne Anmeldung Daten von A nach B bekommt. Manche haben eine Beschränkung, manche nicht. WeTransfer ist ein Dienst, den man ruhig mal in die Bookmarks legen kann. Dateigröße bis 2 GB, Dateien werden nach 2 Wochen automatisch gelöscht. Info bekommt der Empfänger per Mail, einen Weblink gibt es leider nicht. Wer eine FAQ sucht: da entlang. Bin übrigens darauf gekommen, weil mir eben jemand Daten schickte: mein Google Mail hatte nämlich benötigte EXE-Dateien aus einem Setup gelöscht – weil wegen Sicherheit und so.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25472 Artikel geschrieben.