WePad: a neverending Farce

7. Mai 2010 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von:

Beruflich bin ich rund um die Uhr im Internet. Ich bekomme also viel relativ zeitnah mit. Ich habe mit euch ja schon über das WePad gesprochen. Über die vielen Dinge die da schief gelaufen sind und und und. Nun geht der Spaß in die nächste Runde. Raider heisst jetzt Twix (sonst ändert sich nix), beziehungsweise wird das  komplette Gedöns um das WePad umbenannt. Heißt jetzt WeTab (wurde vor ein paar Minuten auf deren Facebook-Seite bekannt gegeben). A neverending Story.

Steckt Apple dahinter? Oder sind es die Illuminaten? 😉 Und muss ich Angst haben, dass meine Senseo-Pads auch bald anders heißen? Ist das ganze vielleicht nur ein Gag, aus der Feder eines Titanic-Schreibers? Auch bei Amazon wurde das WePad bereits in WeTab umbenannt. Lasst uns spekulieren! Ich sehe es schon kommen, dass ich das WePad WeTab doch nicht in die Hände bekomme dieses Jahr…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25451 Artikel geschrieben.