watchOS 3.2 Beta mit Theater-Modus verfügbar

31. Januar 2017 Kategorie: Apple, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gute Nachrichten für diejenigen, die ihre Geräte gerne mit aktuellen Betas bestücken. Mittlerweile ist auch die erste Beta von watchOS 3.2 für die Apple Watch verfügbar. Wie bereits berichtet, bringt diese einen Theater-Modus mit, der die Apple Watch auf bestimmte Weise stumm stellt. Aktiviert man den Theater-Modus, werden Töne deaktiviert und auch eine etwaige Einstellung zur Aktivierung des Displays beim Heben des Armes wird in diesem Fall deaktiviert. Man wird also nur noch per Taptic Engine auf Benachrichtigungen aufmerksam gemacht, möchte man diese sehen, tippt man auf das Display oder drückt die Digital Crown.

Aufgerufen wird der Theater-Modus über das Kontrollzentrum über einen Wisch nach oben auf dem Zifferblatt. Er nimmt die Position des „iPhone anfingen“-Buttons ein, ist also jederzeit schnell erreichbar. Für Situationen, in denen man dezentere Benachrichtigungen möchte, kann dies sehr sinnvoll sein. Gerade in dunklen Umgebungen kann so ein leuchtendes Smartwatch-Display schon störend sein. So erhält man weiterhin Benachrichtigungen, diese aber eben sehr dezent.

Wie sich das Ganze auswirkt könnt Ihr im eingebundenen Video von 9to5Mac sehen, die Beta von watchOS 3.2 findet man als registrierter Entwickler wie immer bei Apple. Nutzt Ihr die Betas für die Apple Watch oder wartet Ihr lieber bis zum finalen Release der Software?


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8763 Artikel geschrieben.