Watchever nun auch auf LG Smart TVs verfügbar

18. Januar 2013 Kategorie: Hardware, iOS, geschrieben von: caschy

Watchever scheint in Deutschland beliebt zu sein, kein Wunder, mangelt es doch hierzulande an Diensten, die für eine Flatrate Serien und Filme kredenzen. Das Angebot halte ich keineswegs für perfekt, aber dennoch für einen Anfang. Nachdem man via Browser, Android, iOS, Apple TV, Panasonic Smart TV und Samsung Smart TV Watchever empfangen kann, ist nun die andere große Firma im Bereich Smart TV dabei: LG.

LG TV

Nicht nur auf den Blu-ray-Playern mit Smart-Funktionalitäten kann man nun Watchever empfangen, sondern auch auf den TV-Geräten LM960V, LM950V, LM860V, LM760S, LM670S, LM669S, LM660S, LM640S, LM620S und LS570S. Solltet ihr eines der Geräte haben: ein Update bringt euch Watchever auf den Schirm. Watchever hatte ich in diesem Beitrag vorgestellt; für 8.99 Euro im Monat haben Kunden die Möglichkeit, so oft und so viel wie gewünscht Inhalte zu streamen.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch diese Advertorials an, die wir auf separaten Seiten geschaltet haben: HP Cashback Aktion. Danke, jeder Aufruf hilft uns.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17047 Artikel geschrieben.


7 Kommentare

Keule 18. Januar 2013 um 17:41 Uhr

Auch auf Samsung TVs zu haben.

Ted0 18. Januar 2013 um 20:54 Uhr

Was ein Zufall, vor 3 Minuten frustriert aufgegeben, einen vernünftigen VoD-Dienst zu finden. Wenn es einfach nicht möglich ist, Filme im Originalton zu schauen und Untertitel hinzuzuschalten, kann ich keinen der Dienste gebrauchen. Auch die Auswahl ist bei fast allen Anbietern dünn – ich will nicht nur die ganzen lahmen Popcorn-Filme, die im Cinemaxx laufen, sehen.

Untertitel sind übrigens für Gehörlose aber auch für nicht “native speakers” absolut notwendig. Viele Menschen würden übrigens so auch besser Deutsch lernen können – googelt selbst.

Aber das ist ja nicht der Markt…

Sorry fürs Abschweifen…

Robert B. (@pr3mut05) 18. Januar 2013 um 23:41 Uhr

Schade…
Meine “alte Kiste” (LE5500) kanns nicht :(

Gigi2006 19. Januar 2013 um 00:38 Uhr

jemand ne ahnung ob es auch auf Sony Tvs kommen wird?
jetzt keine glaskugel post bitte, kann ja sein das die daran schon arbeiten und vorrab angekündigt haben oder so…

dirtyheizer 19. Januar 2013 um 07:07 Uhr

Hallo,
aktuell wird die WEbsite von Watchever auf http://funkstille.watchever.de/ weitergeleitet….
also erstmal ne RUnde warten wie sich das entwickeln wird..
Cheers

Paul Peters 4. Februar 2013 um 11:12 Uhr

Die Samsung TVs werden erst ab der “ES” – Serie unterstützt, schade.


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.