15. September 2006 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von:

Neulich noch ?ber TrueCrpyt in Verbindung mit dem USB-Stick geschrieben. Warum eigentlich? Ging es nur um das „verlieren gehen“ des Sticks? Wohl kaum.

Via Ghacks.net auf das nette Tool „USB Dumper“ gestossen. Einfach irgendwo hinpacken und starten. Das Tool l?uft im Hintergrund und ?berwacht Wechselmedien. Wird der Stick eingeschoben kopiert USB Dumper alle Daten des Sticks in einen Ordner, welcher das aktuelle Datum als Namen tr?gt. Die Ordner befinden sich im Verzeichnis von USB Dumper selbst.

USB Dumper kann ?ber den Taskmanager „abgeschossen“ werden – doch wer hat an ?ffentlichen Terminals schon Zugriff darauf?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.