Von iTunes auf Android streamen

11. August 2012 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

AirPlay ist ein wunderbares Feature, denn das Streamen von Musik und Co via WLAN finde ich persönlich einfach besser, als den Quatsch immer via Bluetooth ansteuern zu müssen. Die Gründe liegen nah: streame ich per Bluetooth, dann muss der Sender zum Empfänger eine geringere Reichweite haben, als dies bei WLAN der Fall wäre.

Ich selber streame deshalb per WLAN und Sonos, alternativ kommt die AirPort Express zum Einsatz, mit der ich von iTunes unter Windows / Mac OS / iOS auf externe Lautsprecher streamen kann. Apples AirPlay anders abgreifen? Ja, würde mit Double Twist für Android gehen, dafür würden 4,99 Euro fällig werden.

Wer einen alten Androiden als Empfänger nutzen will, der kann diesen mittlerweile über Klinke auf Chinch an die Anlage klemmen, denn die kostenlose Software Android HiFi macht das Smartphone empfänglich für Apples AirPlay. Ihr könnt damit von iTunes auf den Droiden streamen, aber keinen iTunes-Server anzapfen. Mir selber würde jetzt kein Grund einfallen, warum ich meinen Androiden als Lautsprecher für eine iTunes-Ausgabe mißbrauchen würde, aber irgendeinen Sinn wird die Software für einige Benutzer ja sicherlich haben.

Wer mal von seinem Rechner im Arbeitszimmer auf die Anlage im Wohnzimmer streamen will, der nimmt nun halt sein Smartphone oder das Tablet als Ersatz für eine 80 Euro teure AirPort Express. Übrigens, nicht nur iTunes lässt sich streamen, mit OS X Mountain Lion könnt ihr, siehe zweiter Screenshot, jegliche Audioausgabe auf externe Lautsprecher schicken. Eine mittlerweile kostenpflichtige Alternative ist das auch hier vorgestellte AirBubble. (via)



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22517 Artikel geschrieben.