(Update) Vodafone: Smart S und Smart M als neue Einstiegstarife ab 1. August

13. Juli 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Unternehmen Vodafone wird ab dem 1. August mit der Vermarktung neuer Tarife beginnen. Das neue Smart-Tarif-Portfolio wird ab diesem Termin bei Vodafone direkt nur noch aus zwei Tarifen bestehen, Smart S und Smart M. Smart L soll ab diesem Termin nicht mehr buchbar sein, wie man seinen Partnern mitteilt. Vodafone sieht in den neuen Smart-Tarifen Vorteile für den Kunden.

So werden aktuelle Promotions (wie der Wechselbonus) fester Tarifbestandteil. Auch gibt es mehr Datenvolumen für 2 Euro mehr. Der Basistarif soll für alle Kunden gleich sein. Es gibt LTE Max (bis 500 Mbit/s down und 50 Mbit/s im Upload) und EU-Roaming.

Smart S kostet den Kunden 14,99 Euro monatlich. Hierfür gibt es dann 50 Minuten Gesprächsguthaben, 200 SMS und 250 MB Volumen. Smart M kostet 21,99 Euro im Monat und bietet 500 Minuten, eine SMS Flat und 750 MB. Meiner Meinung nach in Sachen Volumen äußerst schmal bemessen und nicht zeitgemäß für den Preis. Aber man muss diese Tarife ja nicht wählen, gibt ja genügend attraktivere – notfalls über Reseller.

Update 16:20 Uhr: Smart S und M sind die direkt nur von Vodafone gemachten Angebote.

Im Fachhandel wird man noch den neuen Smart L+ und die anderen bekommen, einen Screenshot dazu haben wir zugesandt bekommen und über diesem Absatz eingebunden.

Das Ganze ist immer ein bisschen tricky, vermarktet Vodafone auf den Kanälen Filiale, Partneragentur (Franchise) und Fachhandel unterschiedlich. Vodafone Online, Vodafone Filiale, Vodafone Partneragentur haben nur S+M.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24809 Artikel geschrieben.