Vodafone erweitert Secure Call-App um verschlüsselte Nachrichten

23. Februar 2016 Kategorie: Backup & Security, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_securecallKurz notiert: Vodafone bietet Geschäftskunden seit geraumer Zeit über die Secure Call-App verschlüsselte Telefonate an. Diesen Service erweitert Vodafone nun und spendiert Textnachrichten ebenfalls eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Verfügbar ist die Geschichte für Android, iOS und BlackBerry 10, ein App-Update ist für die Nutzung der neuen Funktion nötig. Verschlüsselt wird via S/MIME-Standard, die Inhalte werden mit AES-128 verschlüsselt und über eine TLS-gesicherte Verbindung über einen SIP-Server übertragen. Vodafone bietet somit nun Abhörschutz für Telefongespräche, Textnachrichten und E-Mail (über die Secure Mail-App). Vodafone beschreibt dies als Rundum-Schutz für die mobile Kommunikation. Weitere Informationen finden Interessierte direkt bei Vodafone.

vf_securecall


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8226 Artikel geschrieben.