Vodafone CallYa Smartphone International: Prepaid-Tarif zur Nutzung in der Türkei und der EU

21. Dezember 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Artikel Vodafone LogoZum Jahresende gibt es noch einmal Neuigkeiten von Vodafone. Genauer einen neuen CallYa-Prepaid-Tarif. CallYa Smartphone International richtet sich an Menschen, die sich viel im Ausland aufhalten, die Inklusiveinheiten können nämlich auch in der Türkei und der gesamten EU inklusive Norwegen, Island und Liechtenstein genutzt werden. 14,99 Euro kostet das 4 Wochen aktive Paket, enthalten sind folgende Inklsuivleistungen: 750 MB Highspeed-Volumen, 200 Minuten zur Nutzung in Deutschland oder im Ausland, 200 Minuten für Gespräche in das türkische Festnetz und die gesamte EU (aus Deutschland). Eine SMS- und Sprachflatrate gibt es innerhalb des Vodafone-Netzes.

Der Tarif kann mit allen CallYa-Optionen kombiniert werden, außerdem führt Vodafone drei neue Optionen für je 9,99 Euro ein. Dabei handelt es sich um die Einmaloption „Türkei 500MB“, die zusätzliches Datenvolumen für Türkei-Aufenthalte bereitstellt. Außerdem gibt es eine Abo-Option für Gespräche und SMS in das türkische Mobilfunknetz namens „Türkei mobil 100 Min/SMS“ sowie die Abo-Option „International 400 Min/SMS“ für Gespräche in das türkische Festnetz und die gesamte EU. Die Abo-Optionen laufen ebenfalls 4 Wochen und verlängern sich automatisch, wenn man sie nicht abbestellt.

Der neue Tarif kann online und in allen Shops gebucht werden und ist ab sofort verfügbar.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8651 Artikel geschrieben.