VLC Streamer: Streamt Medien vom PC oder Mac an iPhone, iPod touch und iPad

20. Juli 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Wer einen Mac oder einen Windows-PC sein Eigen nennt, dazu auch gerne mal zu iPad oder iPhone greift, der hat bestimmt auch schon einmal die Überlegung gehabt, Medien vom Rechner zum iOS-Gerät zu streamen. Man kann Medien natürlich auf die Geräte kopieren, allerdings ist der Speicherplatz ja nicht unendlich.

vlc-stream

Wer nicht zu komplexer Mediaserver-Software wie Plex und Co greifen möchte, der sollte sich den derzeit kostenlosen (Stand 20. Juli 2014) VLC Streamer für iOS anschauen. Mittels dieser App und dem kostenlosen Helper-Tool lassen sich Medien vom PC oder Mac an das iPhone, den iPod touch oder das iPad senden. Nicht nur das Streamen ist möglich, sondern auch das Kopieren von Medien via WLAN.

Eine Ausnahme ist weiterhin das Streamen von DRM-geschützten iTunes-Medien, diese können auch nicht mit dem VLC Streamer geschaut werden. Innerhalb des VLC Streamers habt ihr noch Optionen für die Streaming-Qualität oder etwaige Tonspuren. Wer seinen Mac oder PC eh angeschaltet hat und vielleicht im Bett oder der Badewanne einen Film schauen will, kann es mit dem VLC Streamer realisieren, am Mac oder PC eingebundene Netzlaufwerke werden ebenfalls erkannt.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25484 Artikel geschrieben.