Videos umwandeln: MacX Video Converter Pro derzeit kostenlos

10. Juni 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Die Menschen hinter der MacX-Software haben es sich meiner Meinung nach selber versaut, ihr Produkt irgendwann einmal gegen Geld an den Mann zu bringen. Warum? Ganz einfach: man hat häufig eine Promotion laufen, bei der es eines der Software-Produkte kostenlos gibt, diese verschenkte Version ist allerdings nicht zu einem Update berechtigt. Doch finden die Promotions so regelmäßig statt, dass man sich eigentlich gar kein Update kaufen muss. Bildschirmfoto 2014-06-10 um 13.30.27Auch dieses Mal gibt es wieder den MacX Video Converter Pro hinterher geworfen, der Videos von Format A in das Format B umwandeln kann. Auf der Aktionsseite muss man zum Erhalt des Keys lediglich angeben, welche Mannschaft der eigene Favorit bei der Weltmeisterschaft im Fußball ist. Eine dauerhaft freie Alternative ist natürlich Handbrake, auch hier lassen sich relativ einfach Videodateien umwandeln. Als Mehrwert will der MacX Video Converter Pro mit der Möglichkeit aufwarten, Screencasts aufzunehmen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25443 Artikel geschrieben.