Video und Fotos zeigen angebliches Einsteiger-iPhone

6. Juli 2013 Kategorie: Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Gerücht mit dem Einsteiger-iPhone von Apple macht schon lange die Runde. Apple soll angeblich ein günstiges Einsteiger-iPhone aus Polycarbonat planen, angeblich dieses sogar in mehreren Farben.

Bildschirmfoto 2013-07-06 um 15.50.39

Vor einiger Zeit sind dann schon Einzelteile aufgetaucht, die die Rückseite des günstigen iPhones zeigen, nun will man sogar das Panel in die Hand bekommen haben.

Aus Panel und Schale hat man ein Video gedreht, welches das Äußere des iPhones in den Mittelpunkt stellt. Laut den Berichten soll sich das Gerät trotz des verwendeten Polycarbonat nicht billig anfühlen. Ob es sich um einen guten Fake handelt oder aber wirklich um das Einsteiger-iPhone, werden wir wohl erst im Herbst beantworten können.

Interessant auch, dass die Jungs gleichzeitig ihre eigene Kopie auf Basis von Android vorstellen – in Asien sind solche Plagiate ja nicht wirklich eine Seltenheit. Zurück zum Einsteiger-iPhone: Polycarbonat und ein vielleicht günstigerer Preis: würde der Apple-Nutzer diese Abstufungen nutzen und kein “richtiges” iPhone mehr kaufen? Oder meint ihr, dass der Preis des 4 Zoll großen Einsteiger-iPhones so günstig ist, dass man Android-Nutzer anlockt? Fakt dürfte sein: ein etwaiges Einsteiger-iPhone wird nicht billig.

Quelle: Danke Lars! |
Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17348 Artikel geschrieben.