Video-Tipp: BadUSB in der Sendung Monitor

1. August 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Bereits gestern berichteten wir über BadUSB und die Gefahren, die das Ganze mit sich bringen soll. Kurzes Flashback: USB-Sticks können in ihrer Firmware verändert werden, sodass diese sich an Rechnern der Opfer nicht als USB-Stick ausgeben, sondern als Tastatur. Unbemerkt von Sicherheitsprogrammen laden sie so zum Beispiel Hilfsprogramme aus dem Internet und machen es so Angreifern möglich, die volle Kontrolle über den Rechner zu bekommen.

Fotolia_33425328_S_copyright

Hier ist also das Mitschneiden von Tastatureingaben möglich, aber auch das Zuschauen über eine etwaig vorhandene Webcam. Interessant wird sein, ob die aus dem Internet heruntergeladenen „Hilfs-Programme zur Fernwartung“ nicht von Sicherheits-Tools erkannt werden. Gut visualisierter Bericht der Sendung Monitor, der am 31.07.2014 in der ARD ausgestrahlt wurde. Sechs Minuten, die sich lohnen, wenn man die Problematik einfach erklärt haben möchte.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22939 Artikel geschrieben.