Unsortierte Lesezeichen schnell erreichen

19. Juni 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Unsortierte Lesezeichen schnell erreichen Wer “mal eben” schnell eine Seite bookmarken will, der kann in Firefox 3 in der Adresseleiste einen Klick auf das Sternchen vollziehen (oder STRG+D drücken) – schon landet die Seite im Ordner “Unsortierte Lesezeichen”. Dieser lässt sich aber nur über die Lesezeichenleiste am linken Rand (STRG+B) oder per Bibliothek erreichen (STRG+UMSCHALT+B). Es geht aber auch übersichtlicher.

sshot-2008-06-19-[15-09-41]
(Lesezeichenleiste, die man per STRG+B aufrufen kann)

Die schnellste Möglichkeit auf unsortiert favorisierte Seiten zuzugreifen wäre sicherlich die Lesezeichensymbolleiste, da sie schnellen Zugriff auf die Bookmarks bietet.

Doch wer bereits versucht hat, den Ordner “unsortierte Lesezeichen” in die Lesezeichensymbolleiste zu ziehen, der wird festgestellt haben, das dies nicht möglich ist.

Befolgt man einen kleinen Trick, so ist dies doch möglich. Erstellt in der Bibliothek ein neues Lesezeichen in der Lesezeichensymbolleiste. Gebt ihr einen Namen, wie zum Beispiel “Meine unsortierten Bookmarks. Als Adresse gebt ihr ein: place:folder=UNFILED_BOOKMARKS – nun wird ein Ordner Erstellt, der eine extakte Spiegelung des “Unsortierter Lesezeichen”-Ordners ist. So habt ihr per Lesezeichensymbolleiste immer Zugriff darauf.

Im Ergebnis sieht der ganze Spass dann so aus:


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22102 Artikel geschrieben.