Universelle Windows-Apps für Desktop und Mobile kommen

2. April 2014 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von:

Ebenfalls auf der BUILD-Konferenz hat Microsoft gezeigt, wie die Zukunft von Apps in dem Unternehmen aussieht. Für Entwickler dürfte dies sehr interessant sein, da eine App quasi nur noch einmal entwickelt werden muss, um sie auf allen Geräten zu nutzen. Apps werden so im Idealfall einmal gekauft und auf allen Geräten mit den gleichen Daten genutzt. Etwaige In-App-Käufe werden ebenfalls zwischen den verschiedenen Geräten übertragen. Die Apps können trotzdem noch an die verschiedenen Displaygrößen angepasst werden. Wann genau die universellen Apps kommen, wurde nicht gesagt. Wird wohl auch noch eine Weile dauern, wird dann aber sehr interessant.

Windows_Universal_Apps


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: SlashGear |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.