Unitymedia Horizon Go HD: Live-TV nun in HD

21. Juni 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

artikel_unitymediaNeues von Unitymedia. Nutzer von Horizon Go bekommen nun mehr geboten. In den nächsten Tagen schaltet der  Anbieter für Horizon Go-Nutzer zahlreiche Live-TV-Sender in HD frei. Ab dem 24. Juni stehen dann insgesamt 39 Fernsehsender im hochauflösenden Format bereit. Welche Sender im Einzelnen in HD zur Verfügung stehen, hängt vom gebuchten TV-Paket ab, wie der Anbieter mitteilt. Unitymedia schaltet die HD-Sender frei, auf horizon.tv und in der Horizon-App tauchen sie dann automatisch auf, kein Eingriff eurerseits vonnöten. Einige HD-Sender ersetzen die bisherige Version in Standardauflösung (SD). Das bedeutet, dass ihr sie dann nur noch in HD live schauen könnt. Allerdings findet man sie in SD weiterhin unter dem Menü „TV Programm“, um sie etwa für die mobile Aufnahmefunktion „Remote Recording“ für den “Horizon HD Recorder” nutzen zu können. In vielen 3play- und TV-Paketen von Unitymedia ist Horizon Go bereits enthalten. Wer das Streaming-Angebot aktuell noch nicht nutzt, kann den Dienst für 4,99 Euro pro Monat buchen.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24329 Artikel geschrieben.