Umfrage November: Kaufst du einen Amazon Echo?

1. November 2016 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: caschy

artikel_echoNeuer Monat, neue Umfrage bei uns im Blog. Der Amazon Echo dürfte mittlerweile bei den ersten Eingeladenen eingetrudelt sein, des Weiteren gibt es natürlich einen ganzen Schwung Berichte über das Gerät. Zwei Geräte stehen den Interessierten zur Auswahl, beide bringen den Sprachassistent Alexa mit. Einmal der reine Echo, die „Dose“ mit dem großen Lautsprecher, dann der Dot, der einen kleinen Lautsprecher hat, aber auch an andere Lautsprecher angeschlossen werden kann. Alexa erfüllt auf Zuruf Wünsche, spielt beispielsweise Musik aus Amazon Prime Music, Spotify oder Radio aus TuneIn. Des Weiteren schaltet sie diverse Smart Home-Geräte auf Wunsch.

amazon_echo

Ich habe das Ganze ja schon einmal in Videos vorgestellt, bin selber der Meinung, dass es ein spannendes Thema ist, wenn man bereit ist, die anfänglichen Schwächen im Funktionsumfang zu verzeihen. Ich bin mir sicher, dass Amazon stark hinterher ist, wenn es darum geht, den smarten Assistenten zu verbessern – so wie Apple und Google da sicherlich auch Gas geben.

Mir persönlich gefällt der Echo ganz gut, selbst als Lautsprecher macht er einen guten, wenn natürlich nicht mit hochpreisigen Lautsprechern vergleichbaren Sound. Ich möchte in unserer Monatsumfrage dieses Mal von Lesern konkret wissen, ob sie sich einen Amazon Echo oder einen Dot kaufen. Die Antwortmöglichkeiten sind einfach. Ja. Nein. Unentschlossen. Und wer noch unentschlossener als unentschlossen ist, der sagt: „ich warte ab, bis die mehr können“.

Kaufst du Amazon Echo / Echo Dot?

View Results

Loading ... Loading ...



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22923 Artikel geschrieben.