Ubuntu 13.04 ohne Wubi?

2. April 2013 Kategorie: Linux, Windows, geschrieben von:

Schlechte Nachrichten für Fans von Wubi (Windows-based Ubuntu Installer). Unter Umständen könnte es sein, dass Wubi ab Version 13.04 nicht mehr im Ubunu-Image zu finden ist. Wubi ist ein Installer für Ubuntu unter Windows. So haben auch blutige Anfänger ein Werkzeug in der Hand, um gefahrlos Ubuntu zu testen. Es ist keinerlei Änderung an den Festplatten bezüglich der Partitionierung vonnöten. Wie das funktioniert, wird unter anderem auch hier beschrieben. In der Entwickler-Mailingliste berät man momentan, Wubi aus dem Release 13.04 von Ubuntu zu entfernen, da noch zwei Bugs vorliegen.

Wubi

Durch den Fokus auf die mobile Entwicklung des Betriebssystems geht die Foundation daher nicht davon aus, dass man Wubi bis zur Fertigstellung des Releases in einen einwandfreien Zustand ausliefern kann. Ebenfalls ruft man Entwickler dazu auf, aktiv die Bugs von Wubi zu beseitigen, damit man es doch noch ausliefern kann. Auch wenn Live CDs von Ubuntu zur Verfügung stehen: Wubi darf meiner Meinung nach nicht unter den Tisch gekehrt werden, da das Tool für viele die Tür in die Linux-Welt öffnet.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.