Twitter: Widget wurde aus der Finalversion entfernt

2. August 2016 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

twitter artikel logoTwitter hat in letzter Zeit einiges getan, damit die Nutzer den Android-Client wieder etwas mehr mögen. Dies ist sicherlich darauf zurückzuführen, dass man den Falcon Pro-Macher an Bord geholt hat. Wer Falcon Pro nicht kennt: Recht guter Dritt-Client für Twitter. Durch seine Mitarbeit kam etwas mehr Nützlichkeit und bessere Optik in den offiziellen Twitter-Client. Das drückte sich im Material Design, der neuen Sidebar und im Night Mode aus. Aber man begann auch mit dem Entfernen einer beliebten Funktion, dem Widget. Erst traf es die Alphaversion von Twitter, dann die Beta.

twitter

Seit heute muss aber auch der Großteil der Twitter-Nutzer ohne dieses Widget auskommen, denn es wurde in der Finalversion der Android-App deaktiviert. Es lässt sich zwar in den Widget-Einstellungen eures Launchers noch hinzufügen, ist aber nicht funktional. Ein Abschied für immer vom Twitter-Widget unter Android? Man kann es nur vermuten. Ein optisches Anpassen wäre super, aber dafür entfernt man nicht komplett eine Funktion aus einer App mit Finalstatus, stattdessen testet man so etwas ja eher in Alphas oder Betas. Mal abwarten. Ich selber kann das Fehlen des Widgets verkraften, setze ich doch eh auf einen anderen Client (Flamingo).

(danke Alexander!)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22917 Artikel geschrieben.