Twitter unterschlägt Web-Mitteilungen – hole sie dir zurück

3. Juni 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Twitter war in der letzten Zeit nicht untätig und hat hier und da geschraubt. Neue Profile, neue Funktionen und auch die Möglichkeit, dass man in der Web-Ansicht von Twitter Benachrichtigungen über Interaktionen bekommt. Twitter hat sich allerdings gedacht: „ach komm, wir nerven die Leute einfach mal nicht so – stattdessen kommt ein geheimer Zauber zum Einsatz, der dafür sorgt, dass nur bestimmte Interaktionen als Benachrichtigungen angezeigt werden“. Solltet ihr die Web-Oberfläche nutzen und zufrieden sein, dann lasst alles so, wie es bislang war, alle anderen suchen diese Adresse in den Einstellungen von Twitter auf.Bildschirmfoto 2014-06-03 um 19.57.09Die Standardeinstellung sorgt dafür dass ihr nicht alles als Web-Benachrichtigung zu sehen bekommt, wer grundsätzlich über jede der einstellbaren Interaktionen benachrichtigt werden will, der stellt dies hier ein. Klarstellung: es geht hier nicht darum, was in eurer Timeline oder im Mention-Tab geschieht, es geht rein um die Anzeige der Benachrichtigungen unten rechts auf der Webseite von Twitter.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Quelle: mrgunn |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.