Twitter: 4,8 Millionen Tweets zum Champions League Finale

26. Mai 2013 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Das gestrige Championsleague Finale zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München hat elektrisiert. Neben den 21,6 Millionen Zuschauern allein beim ZDF und  auf den Fanmeilen wurde natürlich nicht nur das Spiel gesehen, sondern auch fleißig auf der ganzen Welt über Twitter kommuniziert. Über 4,8 Millionen Tweets wurden zwischen 1 Stunde vor dem Anpfiff bis 30 Minuten nach dem Abschlusspfiff zum offiziellen Hashtag #UCLFinal geschrieben.

Twitter Champions League

Bei den Höhepunkten des Spiels sind natürlich auch die größten Ausschläge zu erkennen. Dabei ist der Abpfiff mit 117.601 Tweets in der Minute knapp vor dem Siegtor von Arjen Robben mit 107.229 Tweets gelandet. Zudem verzeichnete Robben an diesem Abend mehr als 1 Million Tweets mit seinem Namen und war damit der meist erwähnte Spieler auf Twitter.

Sind in jedem Fall ziemlich imposante Zahlen an Nutzern, die Twitter bei solchen Großereignissen sehr gerne als Second Screen Twitter nutzen, um sich mit anderen weltweit auszutauschen. Auch die beiden Klubs nutzten Twitter unter den Hashtags #fairytale für Dortmund und #packmas für Bayern. Am Ende lag auch hier Bayern im “Twitter Battle” nach dem Spiel knapp vor dem BVB.

Twitter Battle

 


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Quelle: Twitter Blog |
Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.