TV-Tipp: Die WDR Computer-Nacht

5. April 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Hallo Nachteulen! Heute habe ich einen TV-Tipp für euch. In ein paar Stunden geht die WDR Computer-Nacht los. Von 00:00 – 04:00 geht es dabei um unsere elektronischen Begleiter. Die Beschreibung des 4-Stunden-Nerd-Marathons? Der WDR stellt die rasante Entwicklung der Computer, angefangen von den ersten Fernsehberichten über elektronische Rechenzentren im Jahr 1959 bis hin zu Smartphones und Tablets in den Mittelpunkt des Films.

shutterstock_74103115

Die WDR Computer-Nacht erzählt von den ersten Großcomputern und PCs, dem Start des World Wide Webs, Suchmaschinen, Sozialen Netzwerken, Cybersex und Cyberspace, von tiefem Misstrauen gegen Computer bis hin zu Kunden-Anstürmen auf Computerspiele, Web 2.0, Smartphones und Flashmobs.

Der WDR hat dazu nach eigenen Angaben viele beeindruckende Archivschätze gehoben: Filmdokumente aus den 50er, 60er und 70er Jahren, Ausschnitte aus Dokumentationen, Berichten und originellen Kurzbeiträgen, und natürlich Kultszenen aus den 22 Jahren des beliebten WDR Computerclubs. Also Freunde – aufnehmen oder direkt schauen – ist sicherlich was für uns!

Bildquelle: Shutterstock / Concept program hacker code on old television von HomeArt

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17436 Artikel geschrieben.